Medienzentrum für Schule und Bildung

Herzlich Willkommen!

AKTUELLES

Im Bereich "Online-Katalog" finden Sie ein neues Erklärvideo, das zeigt, wie man einen Freigabelink eines ausgewählten Online-Mediums erstellt, um dieses den Schülerinnen und Schülern, beispielsweise über eine Online-Plattform oder via E-Mail, zur Verfügung zu stellen.

Im Bereich "Neue Medien 2020" finden Sie alle neu angeschafften Medien (als Online-Medium und als DVD) bis zum Monat Dezember.

Wir haben unsere Angebot an Onlinemedien wieder deutlich erweitert, welche ab sofort über unseren Online-Katalog oder der mebis-Mediathek abgerufen werden können.

Unser Angebot:

Im Gesamten bieten wir unseren SchülerInnen (über die mebis-Mediathek) und Lehrkräfte (über unseren Online-Katalog und über die mebis-Mediathek) Zugriff auf über 4 000 Onlinemedien.
Zudem haben wir 2 500 didaktische DVDs zum Verleih, die großteils auch als Download oder Stream im Online-Katalog und in der mebis-Mediathek zur Verfügung stehen.


Nähere Informationen zu mebis finden Sie hier.

Die Inhalte des Online-Katalogs können sie jederzeit einsehen und auch Ausleihanfragen (DVD) können Sie an uns dort ohne Anmeldung stellen.

Wenn Sie Filme in unserem Online-Katalog als Stream oder Download zur Verfügung gestellt haben wollen, müssten Sie die entsprechenden Zugangsdaten bei Ihrer Schulleitung erfragen oder sich mit uns in Verbindung setzen.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.
Über zahlreiche Ausleih-, Streaming- und Downloadvorgänge freuen wir uns natürlich sehr.


Sonstige Infos:

Bayerns Plattform mebis (eSession)

Datum: Mittwoch, 13. Januar 2021
Zeit: 16:00 bis 17:00 Uhr

Einfache Einsatzmöglichkeiten der mebis Lernplattform, speziell im Zusammenhang
mit den Angeboten des Medienzentrums BGL (Herr Riedl)

Praxisbeispiel: Digitale Tools in mebis integrieren (Herr Dr. Gollhammer)

Dokumentarfilmwettbewerb für junge Menschen 2021

Unter dem Motto LEBEN! läuft bayernweit noch bis
zum 02. April 2021 der Filmwettbewerb für Jugendliche
und junge Erwachsene des Internationalen Dokumentarfilmfestivals
München.


Gesucht werden filmische Erzählungen, die das Leben zeigen:
Menschen, Erlebnisse, Beobachtungen, Traditionen, Routinen,
Ziele, Träume, Ergebnisse – Zeig uns deinen Blick!
Wichtig ist, dass die Geschichte aus dem echten
Leben kommt.

Nähere Infos: https://www.dokfest-muenchen.de/Wettbewerb

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 293.